Cialis Bestellen Online eine überaktive oder unteraktive Schilddrüse haben nehmen Sie eine Probe Ihres Blutes

Bluttests https://www.cialisonline.at können auf verschiedene Arten eingesetzt werden, beispielsweise zur Diagnose eines Zustands, zur Beurteilung der Gesundheit bestimmter Organe oder zum Screening auf bestimmte genetische Faktoren.

Diese Seite beschreibt einige der am häufigsten verwendeten Bluttests.

Vollblutbild (FBC) Während einer FBC wird eine kleine Blutprobe aus einer Armvene entnommen. Die Menge verschiedener Arten von Blutzellen in der Probe wird gemessen.

Für sich genommen kann eine FBC normalerweise keine definitive Diagnose einer Krankheit liefern, aber sie kann wichtige ‚Hinweise‘ Generika Cialis 40 Mg
auf mögliche Gesundheitsprobleme geben, wie zum Beispiel:

niedriges Hämoglobin zeigt Anämie an, die eine Reihe von möglichen Ursachen hat, einschließlich innerer Blutung oder einer schlechten Ernährung. Hohes Hämoglobin, das durch eine zugrunde liegende Lungenerkrankung oder Probleme mit dem Knochenmark verursacht werden kann, kann eine niedrige Anzahl weißer Blutkörperchen, die genetisch bedingt sein können Signifikant, aber könnte auch durch Probleme mit Ihrem Knochenmark, einer Virusinfektion oder seltener, Krebs des Knochenmarks eine hohe Anzahl an weißen Blutkörperchen verursacht werden, die normalerweise darauf hindeutet, dass Sie irgendwo in Ihrem Körper eine Infektion haben oder selten eine sein könnten Zeichen der Leukämie eine niedrige Thrombozytenzahl, die durch eine Virusinfektion oder eine Autoimmunerkrankung (wo das Immunsystem gesundes Gewebe angreift) verursacht werden kann eine hohe Thrombozytenzahl, die durch entzündliche Bedingungen, Infektion oder ein Problem mit der Knochenmark-Blutsenkungsgeschwindigkeit verursacht werden kann (ESR) Der Test funktioniert, indem man misst, wie lange es dauert, bis die roten Blutkörperchen auf den Boden des Cialis Generika Kaufen
Reagenzglases fallen. Je schneller sie fallen, desto wahrscheinlicher ist https://www.cialisonline.at eine starke Entzündung.

Ein ESR https://en.wikipedia.org/wiki/Tadalafil wird oft verwendet, um die Diagnose bei entzündlichen Zuständen zu unterstützen, wie:

Arthritis Endokarditis Morbus Crohn Arteriitis temporalis Polymyalgia rheumatica Zusammen mit anderen Tests kann eine ESR nützlich sein, um zu bestätigen, ob Sie eine Infektion in Ihrem Körper haben.

C-reaktives Protein (CRP) -Test Ein C-reaktives Protein-Test ist ein weiterer Bluttest zur Diagnose von Zuständen, die eine Entzündung verursachen.

CRP wird von der Leber produziert und wenn es eine höhere Konzentration von CRP als üblich gibt, gibt es eine Entzündung in Ihrem Körper.

KoagulationstestEin Koagulationstest kann verwendet werden, um zu messen, wie schnell Ihr Blut gerinnt. Dies wird verwendet, um auf Blutungsstörungen wie Hämophilie oder von Willebrand-Krankheit zu überprüfen.

INR-Test (International Normalised Ratio) Der International Normalised Ratio (INR) dient zur Überwachung Ihrer Dosis Antikoagulanzien wie Warfarin.

Während des Tests wird eine Blutprobe entnommen und eine Chemikalie hinzugefügt. Die Chemikalie startet eine Kette von Reaktionen, die das Blut in der Probe verklumpen (verdicken) sollte.

Während des Gerinnungsprozesses verwandelt sich ein Protein im Blut (Prothrombin) in ein Enzym namens Thrombin. Die Zeit, die das Prothrombin benötigt, um in Thrombin überzugehen, wird als Prothrombinzeit (‚pro time‘ oder PT) bezeichnet. Dies wird in Sekunden gemessen.

Ihr PT wird mit dem PT eines Patienten verglichen, der Warfarin nicht einnimmt, was Ihrem INR entspricht.

Lesen Sie detailliertere Informationen darüber, wie Antikoagulanzien überwacht werden.

ElektrolyttestElektrolyte sind Mineralien im Körper gefunden. Sie haben mehrere Funktionen, darunter:

Cialis Bestellen Online

hilft dabei, Nährstoffe in Zellen zu transportieren (und Abfallprodukte aus ihnen zu entfernen), hilft dabei, einen gesunden Wasserhaushalt in Ihrem Körper aufrecht zu erhalten und stabilisiert die Säure- und Alkaliwerte in Ihrem Körper Es gibt drei Hauptelektrolyte, die mit einem Elektrolytetest gemessen werden können:

Natriumkaliumchlorid Erhöhte oder erniedrigte Konzentrationen dieser Elektrolyte können verschiedene Ursachen haben.

Ein erhöhter Natriumspiegel (Hypernatriämie) kann die Folge von Dehydrierung, unkontrolliertem Diabetes oder anhaltendem Durchfall sein. Ein niedriger Natriumspiegel (Hyponatriämie) wird in der Regel durch bestimmte Medikamente wie Diuretika verursacht. In seltenen Fällen könnte dies auf einen Zustand wie Diabetes insipidus zurückzuführen sein. Cialis Bestellen Online
Ein erhöhter Kaliumspiegel (Hyperkaliämie) könnte die Folge von Nierenversagen sein. Bestimmte Medikamente können den Kaliumspiegel erhöhen, zum Beispiel ACE-Hemmer, die zur Behandlung von Herzinsuffizienz und Bluthochdruck eingesetzt werden. Ein niedriger Kaliumspiegel (Hypokaliämie) kann die Folge von starkem Schwitzen oder anhaltendem Erbrechen oder Durchfall sein. Es kann auch durch bestimmte Medikamente verursacht werden. Blutzucker (Blutzucker) testDie meisten Menschen mit Diabetes brauchen regelmäßige Blutzucker-Tests, da die Senkung des Blutzuckerspiegels ein wichtiger Teil der Behandlung von Diabetes ist.

Dies liegt daran, dass, wenn der Blutzuckerspiegel zu hoch wird, eine Reihe von ernsthaften Komplikationen, wie zum Beispiel Nierenerkrankungen oder Nervenschäden, auftreten können.

Blutzuckertestkits können zur Verwendung zu Hause verfügbar sein. Diese benötigen nur einen kleinen ‚Nadelstich‘ Blut zum Testen.

Menschen mit Typ-2-Diabetes müssen ihren Zucker normalerweise nicht zu Hause kontrollieren, er wird alle drei bis sechs Monate in der Hausarztpraxis oder im Krankenhaus getestet. Der Test zeigt den durchschnittlichen Blutzuckerspiegel in den letzten drei Monaten.

Einige Arten von Blutzuckertests erfordern, dass Sie vor dem Test einige Stunden lang nichts essen. Ihr Hausarzt oder Diabetes-Betreuungsteam kann Ihnen sagen, ob dies der Fall ist.

Schilddrüsenfunktionstest Wenn Ihr Hausarzt vermutet, dass Sie eine überaktive oder unteraktive Schilddrüse haben, nehmen Sie eine Probe Ihres Blutes und testen es auf folgende Werte:

Schilddrüsen-stimulierendes Hormon (TSH) Thyroxin und Trijodthyronin (die Schilddrüsenhormone) Wenn Sie niedrigere oder höhere Werte dieser Hormone haben, könnte dies bedeuten, dass Sie eine Schilddrüsenerkrankung haben oder in der Zukunft ein solches entwickeln können.

Lesen Sie detailliertere Informationen über:

Diagnose einer Schilddrüsenüberfunktion bei Unterfunktion der Schilddrüse Test auf Enzymimmunoassay (ELISA) Wenn Sie eine virale oder bakterielle Infektion, wie HIV, haben oder eine Allergie entwickelt haben, produziert Ihr Immunsystem als Reaktion auf die Infektion oder Allergie spezifische Antikörper .

Der ELISA-Test nimmt eine kleine Blutprobe und prüft, ob sie den zugehörigen Antikörper enthält.

Bluttests sind besonders nützlich, wenn Sie das Risiko einer extremen Reaktion oder eines seltenen Allergens haben.